Details

Gebrauchsanweisung für Vietnam, Laos und Kambodscha


Gebrauchsanweisung für Vietnam, Laos und Kambodscha


, Band 95356

von: Benjamin Prüfer

12,99 €

Verlag: Piper
Format: EPUB
Veröffentl.: 19.09.2011
ISBN/EAN: 9783492953566
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 224

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Zarte Frauen mit Kegelhüten und Mönche in safranfarbenen Roben; am Straßenrand weiße Rinder und duftende Garküchen; bizarre Felsformationen und die berühmtesten Tempel der Welt: Südostasien bezaubert. Der Autor erzählt, wie er von Laoten ein ganz neues Zeitgefühl lernte. Wie in Vietnam chinesisches und französisches Erbe, kommunistischer und wirtschaftlicher Ehrgeiz lässig harmonieren. Vom Leben in Kambodscha mit Legenden, Bettlern und hungrigen Hausgeistern. Vom Mekong als Lebensader, 40-stündigen Busfahrten über Serpentinen und dem täglichen Mopedirrsinn in Phnom Penh. Er geht in Saigon auf die Suche nach Graham Greene, verrät, warum die Regenzeit viel besser ist als ihr Ruf und was das Lächeln der Asiaten wirklich bedeutet.
Inhalt
Eine Reisewarnung
Magic Bus
Opium
Denguefieber
Armut
Am Grab des Reisenden
Speedboat
Wie das Leben hier so ist
Zur Verteidigung der Regenzeit
Wer hat Angst vorm weißen Mann?
Der Kehrer von Ta Prohm
Krieg der Legenden
Wie das nächste Leben das Leben bestimmt
Der König des Asphalts
Das Lotto und die Geisterwelt
Der gute Schüler
Teaching English
Von wegen höflich
Geisterstunde
Eine Fahrt auf dem Mekong
Auf der Suche nach Greeneland
Cyclo
Ein vergessener Ort
Der Hubschrauber-Mann
Reunification Express
Auf dem Markt
Die dünne Linie
Ersatzdroge
Statt eines Nachworts
Südostasien jenseits aller Postkartenklischees.
Zarte Frauen mit Kegelhüten und Mönche in safranfarbenen Roben; am Straßenrand weiße Rinder und duftende Garküchen; bizarre Felsformationen und die berühmtesten Tempel der Welt: Südostasien bezaubert. Der Autor erzählt, wie er von Laoten ein ganz neues Zeitgefühl lernte. Wie in Vietnam chinesisches und französisches Erbe, kommunistischer und wirtschaftlicher Ehrgeiz lässig harmonieren. Vom Leben in Kambodscha mit Legenden, Bettlern und hungrigen Hausgeistern. Vom Mekong als Lebensader, 40-stündigen Busfahrten über Serpentinen und dem täglichen Mopedirrsinn in Phnom Penh. Er geht in Saigon auf die Suche nach Graham Greene, verrät, warum die Regenzeit viel besser ist als ihr Ruf und was das Lächeln der Asiaten wirklich bedeutet.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Achterbahn der Stille
Achterbahn der Stille
von: Teresa Heidegger
EPUB ebook
10,99 €
Road to Mandalay
Road to Mandalay
von: Jens Freyler, Frank Kasten
PDF ebook
12,99 €