Details

Demenz. Analyse und Prognose der Pflegebedürftigkeit in Deutschland


Demenz. Analyse und Prognose der Pflegebedürftigkeit in Deutschland


1. Auflage

von: Susann Schultz

16,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 12.04.2019
ISBN/EAN: 9783668923287
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 54

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 1,3, Fachhochschule Flensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Pflegebedürftigkeit in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung von Demenz. Es wird der Frage nachgegangen wie sich die Pflegebedürftigkeit und Demenz prognostisch entwickeln. Hierbei wird insbesondere auf die Entwicklung der Kosten, der Pflegeeinrichtungen, der Beschäftigten in diesen sowie der Leistungsbezieher der sozialen Pflegeversicherung eingegangen. Zusätzlich erfolgt eine Beschreibung der derzeitigen Situation von Demenz in Deutschland in Hinblick auf die Bundesländer, das Alter und das Geschlecht. Ziel ist es, einen Überblick über die Entwicklung dieser vorweg benannten Bereiche zu geben, sodass Folgen für die Entwicklung in der Zukunft abgeleitet werden können.

Die Fragestellungen werden mit Hilfe einer umfassenden Datenrecherche, anschließenden deskriptiven Beschreibungen und Regressionsanalysen aufbereitet.

Im Ergebnis steigt die Anzahl der Leistungsbezieher der sozialen Pflegeversicherung im prognostizierten Zeitraum, ebenso wie die Kosten, die Anzahl der Pflegeeinrichtungen sowie die Anzahl der Beschäftigten in diesen Einrichtungen. Die Anzahl Demenzkranker wird einhergehend mit der Zunahme der Pflegebedürftigen ebenfalls steigen, beziehungsweise sich laut Aussagen der Literatur alle 20 Jahre verdoppeln.

Das Gesundheitswesen wird durch die steigende Anzahl Pflegebedürftiger stärker belastet. Dieser Entwicklung muss entgegengewirkt werden. Beispielsweise kann die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien, sowie die Förderung der Eigenständigkeit bis ins hohe Alter dazu ihren Beitrag leisten.
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 1,3, Fachhochschule Flensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Pflegebedürftigkeit in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung von Demenz. Es wird der Frage nachgegangen wie sich die ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Schizophrenie: Keine Krankheit?!
Schizophrenie: Keine Krankheit?!
von: Andreas Poppe
EPUB ebook
6,99 €
Hausärztemangel auf dem Land
Hausärztemangel auf dem Land
von: Markus Herrmann, Heike Ohlbrecht, Astrid Seltrecht
PDF ebook
19,99 €