Details

Ein Laboratorium der Moderne


Ein Laboratorium der Moderne

Politisches Denken in Deutschland 1789-1820

von: Philipp Hölzing

22,99 €

Verlag: VS Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 08.05.2015
ISBN/EAN: 9783658084271
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Das Buch präsentiert die erste seit längerer Zeit vorgelegte umfassende Studie in deutscher Sprache zum Politischen Denken der klassischen deutschen Literatur und Philosophie nach der Französischen Revolution, die das ganze politische Spektrum der Zeit auf Basis des neuesten Forschungsstandes vorstellt. Sie bietet damit auch einen Einstieg in das politische Denken der Moderne und den Ursprung der modernen politischen Bewegungen und Parteien.
?1. Einleitung.- I. Individuum und Zeitalter: 2. Akteure, Ideen, Strukturen - 3. Tendenz des Zeitalters - 4. Lessing - 5. Kant - 6. Herder.- II. Liberalismus: 7. Humboldt - 8. Hegel.- III. Republikanismus: 9. Forster - 10. Schiller - 11. Schlegel - 12. Fichte.- IV. Konservatismus: 13. Goethe - 14. Gentz - 15. Stein - 16. Schluss.
Dr. Philipp Hölzing ist Philosoph und Wissenschaftslektor in einem führenden deutschen Verlag.
Das Buch präsentiert die erste seit längerer Zeit vorgelegte umfassende Studie in deutscher Sprache zum Politischen Denken der klassischen deutschen Literatur und Philosophie nach der Französischen Revolution, die das ganze politische Spektrum der Zeit auf Basis des neuesten Forschungsstandes vorstellt. Sie bietet damit auch einen Einstieg in das politische Denken der Moderne und den Ursprung der modernen politischen Bewegungen und Parteien. Der Inhalt I. Individuum und Zeitalter • Akteure, Ideen, Strukturen • Tendenz des Zeitalters • Lessing • Kant • Herder • II. Liberalismus • Humboldt • Hegel • III. Republikanismus • Forster • Schiller • Schlegel • Fichte • IV. Konservatismus • Goethe • Gentz • Stein. Die ZielgruppenDozierende und Studierende der Philosophie, Geschichte, Politik sowie der Geistes- und Sozialwissenschaften. Der Autor Dr. Philipp Hölzing ist Philosoph und Wissenschaftslektor in einem führenden deutschen Verlag.
Erste umfassende Darstellung des Politischen Denkens der deutschen Klassik seit JahrenEinführung und ÜberblickDie Ideen von 1789 in Deutschland
Das Buch präsentiert die erste seit längerer Zeit vorgelegte umfassende Studie in deutscher Sprache zum Politischen Denken der klassischen deutschen Literatur und Philosophie nach der Französischen Revolution, die das ganze politische Spektrum der Zeit auf Basis des neuesten Forschungsstandes vorstellt. Sie bietet damit auch einen Einstieg in das politische Denken der Moderne und den Ursprung der modernen politischen Bewegungen und Parteien.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Collective Beings
Collective Beings
von: Gianfranco Minati, Eliano Pessa
PDF ebook
154,69 €
Material Agency
Material Agency
von: Carl Knappett, Lambros Malafouris
PDF ebook
118,99 €