Details

Medizinische Therapie 2005/ 2006


Medizinische Therapie 2005/ 2006


2. Aufl. 2005

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

<B>Die gesamte internistische Therapie mit einem Griff!</B><BR><BR>Erfahrene Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz behandeln kompakt und umfassend <B>alle internistischen</B> <B>Fachgebiete mit den Nachbarfächern</B> Pädiatrie, Psychiatrie, Dermatologie, Intensiv- und Notfallmedizin.<BR><BR><B>Praxisgerecht für den täglichen Einsatz</B><BR>- Aktuelle Therapie-Empfehlungen mit ausführlicher Begründung<BR>- Übersichtliche Flussdiagramme, Tabellen und Abbildungen<BR>- Einheitliche Kapitelstruktur<BR>- Lesefreundlich, schnell überschaubar, zweifarbig<BR><BR><B>Das neue Standardwerk der internistischen Therapie!</B>
<P>Das Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit in Klinik und Praxis!</P>
<P></P>
<P>Aus den Rezensionen zur 1. Auflage: </P>
<P></P>
<P>"Dieses Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit in Klinik und Praxis ist ohne Einschränkung zu empfehlen." [Die Medizinische Welt, September 2003]</P>
<P></P>
<P>"Gelingt es dem Herausgeber- und Autorenteam, in Zukunft diese hohe Qualität und Aktualität beizubehalten, so wird dieses Werk mit Sicherheit zum deutschsprachigen Standard-Therapie-Handbuch der Inneren Medizin." [Prof. Dr. K.-J. Paquet, Bad Kissingen]</P>
<P></P>
<P>"Ein Zugewinn für Ärzte und alle anderen, die sich schnell und umfassend über die aktuellen, evidenzbasierten Therapieempfehlungen informieren möchten [..] mit dem Werk (wird) ein neuer Weg beschritten. " [Deutsches Ärzteblatt, November 2003]</P>
<P>Hochaktuell: Jetzt in der 2. Auflage im handlicheren, kleineren Format, nach neuestem wissenschaftlichen Kenntnisstand vollständig überarbeitet und aktualisiert! </P>
<P></P>
<P>Klar strukturiert: Durch die einheitliche Struktur der Kapitel zum schnellen Nachschlagen bestens geeignet. Zahlreiche Tabellen und Flussdiagramme erleichtern das Auffinden gewünschter Informationen.
<P></P>
<P>Praxisbezogen: Jedes Kapitel stellt praxisbezogen und klar die Therapie in ihren unterschiedlichen Möglichkeiten auf der Basis kontrollierter und validierter Studien in den Vordergrund, während die Pathophysiologie und Diagnostik kurz und prägnant, aber vollständig, dargestellt werden.
<P></P>
<P>Modern: Enormer Wert wird auf die evidenzbasierte Medizin gelegt. Es werden nicht nur die Grundlagen der evidenzbasierten Medizin in einem eigenen Kapitel beschrieben, sondern in jedem Kapitel wird klar herausgestellt, auf welche Evidenzgrade und Empfehlungsstärken man sich stützen kann und welche Therapiemodalitäten experimentell oder empirisch anzusehen sind.
<P></P>
<P>Komplett: Neben den wichtigsten internistischen Krankheitsbildern werden auch andere große Fachgebiete ausführlich abgehandelt: Neurologie, Psychiatrie, Dermatologie, Notfallmedizin, Intoxikationen und Pädiatrie.
<P></P>
Prinzipien der Therapie.- Gesundheitsökonomie.- Evidenzbasierte Medizin.- Pharmakogenetik.- Pharmakodynamik.- Pharmakokinetische Prinzipien und Dosisanpassung.- Toxizität in der Praxis verwandter Medikamente.- Infektionskrankheiten.- Pathogen-Wirt-Interaktion und mikrobiologische Diagnostik.- Prinzipien der antiinfektiven Therapie.- Multiorganinfektionen — komplexe klinisch-infektiologische Krankheiten.- Immunologisch bedingte Krankheiten.- Primäre Immundefekte.- Immunologisch bedingte Hypersensitivitätsreaktionen vom Soforttyp.- Systemischer Lupus erythematodes.- Sjögren-Syndrom.- Dermatomyositis und Polymyositis.- Systemische Sklerodermie.- Vaskulitiden.- Morbus Behçet.- Polychondritis.- Plasmapherese und Immunadsorption.- Tumorerkrankungen.- Wirkungsweisen der antineoplastischen Chemo- und Immuntherapie.- Solide Tumoren.- Prinzipien der konservativen Therapie.- Schmerztherapie.- Experimentelle Therapie und somatische Gentherapie von Krebs.- Erkrankungen des Blutes.- Grundlagen der Hämatopoese.- Hämatologische Diagnostik — Kurzüberblick.- Stammzellerkrankungen.- Störungen der Erythropoese — Anämien.- Erkrankungen des granulozytären/monozytären Systems.- Erkrankungen des lymphatischen Systems.- Störungen des thrombozytären Systems und der Gefäßwand.- Störungen der plasmatischen Hämostase und der Gefäßwand.- Stoffwechselerkrankungen und Störungen der Ernährung.- Adipositas und Unterernährung.- Mangel und Überschuss an Vitaminen und Spurenelementen.- Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2.- Störungen des Lipidstoffwechsels.- Aminosäurenstoffwechselstörungen.- Hyperhomozysteinämie.- Gicht und andere Störungen des Purinstoffwechsels.- Porphyrien.- Angeborene Defekte des Membrantransportsystems, zytische Fibrose.- Glykogenspeichererkrankungen, Lipodystrophien und andere Fettgewebserkrankungen.- Lysosomale Speichererkrankungen.- Galaktosämien und andere seltene Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels.- Amyloidosen.- Erkrankungen von Knochen, Muskeln und Gelenken.- Metabolische Osteopathien.- Morbus Paget.- Hyperostosen, Fibrodysplasien und Knorpeldysplasien.- Degenerative Arthropathien.- Arthropathien durch Kalziumkristalle.- Infektiöse Arthropathien.- Rheumatoide Arthritis.- Still-Syndrom des Erwachsenenalters.- Rheumatisches Fieber.- Spondylitis ankylosans und reaktive Arthritiden.- Psoriasisarthritis und Arthritis bei entzündlichen Darmerkrankungen.- Fibromyalgie-Syndrom.- SAPHO-Syndrom.- Erkrankungen endokriner Drüsen.- Hypothalamus und Hypophyse.- Schilddrüse.- Erkrankungen der Nebennieren.- Störungen der männlichen Gonaden.- Störungen der weiblichen Gonaden.- Endokrinologie bei Schwerstkranken.- Transsexualität.- Störungen des Kalzium- und Phosphatstoffwechsels.- Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.- Ösophaguserkrankungen.- Gastroduodenale Erkrankungen.- Dünndarmerkrankungen.- Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen.- Kolorektale Erkrankungen.- Ernährung.- Erkrankungen von Leber, Gallenwegen und Pankreas.- Metabolische und genetisch determinierte Lebererkrankungen.- Akute und chronische infektiöse Hepatitiden.- Akute und chronische nichtvirale Hepatitiden: Autoimmunerkrankungen, Medikamente und Toxine.- Alkoholbedingte Lebererkrankungen.- Benigne und maligne Neoplasien der Leber.- Lebertransplantation und Anschlusstherapie.- Portale Hypertension.- Hepatische Enzephalopathie.- Aszites und hepatorenales Syndrom.- Leberversagen.- (Benigne) Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege.- Akute und chronische Pankreatitis.- Neoplasien des Pankreas und der Gallenwege.- Neuroendokrine Tumoren des Pankreas und des Gastrointestinaltrakts.- Erkrankungen von Niere und Urogenitaltrakt.- Prävention und Therapie des akuten Nierenversagens.- Chronisches Nierenversagen.- Glomeruläre Erkrankungen.- Nierenbeteiligung bei Systemerkrankungen.- Tubulointerstitielle Nierenerkrankungen.- Hereditäre Nierenerkrankungen.- Renale und postrenale Obstruktion.- Nierenarterienstenose.- Urolithiasis.- Dialyseverfahren.- Nierentransplantation und Anschlusstherapie.- Harnwegsinfektionen.- Nierentumoren.- Inkontinenz.- Säure-Basen-Haushalt.- Prostataerkrankungen.- Erkrankungen der Atmungsorgane.- Erkrankungen der oberen Atemwege.- Asthma bronchiale — Diagnostik und Therapie.- Bronchitis, Bronchiolitis und Lungenemphysem.- Bronchiektasen.- Interstitielle Lungenerkrankungen.- Mukoviszidose.- Sarkoidose.- Pneumonien und Lungenabszess.- Lungenembolie und Lungeninfarkt.- Pulmonale Hypertonie.- Fehlbildungen der Lungengefäße.- Akutes respiratorisches Distress- Syndrom (ARDS).- Neoplasien der Lunge.- Mediastinalerkrankungen.- Pleurakrankheiten.- Schlafbezogene Atmungsstörungen.- Arbeits- und umweltbedingte Lungen- und Atemwegserkrankungen.- Erkrankungen von Herz und Gefäßen.- Herzrhythmusstörungen.- Herzinsuffizienz.- Herzklappenfehler und Endokarditis.- Kardiomyopathien.- Perikarderkrankungen.- Akuter Myokardinfarkt.- Koronare Herzerkrankung.- Arterielle Hypertonie.- Erkrankungen der Aorta.- Periphere arterielle Verschluss- krankheit (PAVK).- Venenerkrankungen.- Angeborene Herzfehler im Erwachsenenalter.- Herztumoren und Herztraumen.- Chronisches Cor pulmonale.- Infektionen des Herzens.- Neurologische Erkrankungen.- Schlaganfall.- Morbus Parkinson und weitere extrapyramidale Bewegungsstörungen.- Multiple Sklerose und andere neuroimmunologische Erkrankungen des ZNS.- Infektionen des ZNS.- Zerebrale Anfälle und Epilepsien.- Tumoren des zentralen Nervensystems.- Primäre Kopfschmerzsyndrome.- Schwindel.- Erkrankungen des peripheren Nervensystems.- Neuromuskuläre Erkrankungen.- Funktionelle Neurochirurgie bei Bewegungsstörungen.- Neurorehabilitation.- Psychiatrische Erkrankungen.- Prinzipien der Psychopharmakotherapie.- Prinzipien der Psychotherapie.- Übende Verfahren.- Soziotherapie.- Psychoedukation und therapeutische Einbeziehung von Angehörigen.- Affektive Störungen.- Schizophrene und schizophreniforme Störungen.- Stoffgebundene und nicht stoffgebundene Süchte.- Angststörungen/Zwangsstörungen.- Somatoforme Störungen.- Schlafstörungen.- Suizidalität und Suizidprävention.- Essstörungen.- Artifizielle Störungen.- Gerontopsychiatrische Erkrankungen.- Demenzerkrankungen.- Konsiliarpsychiatrie und -psychotherapie.- Organische psychische Störungen.- Sexualstörungen.- Hauterkrankungen.- Intoleranzreaktionen.- Entzündliche Dermatosen unklarer Ätiologie.- Autoimmunerkrankungen.- Tumorerkrankungen der Haut.- Infektionskrankheiten der Haut.- Infektionen der Haut: Sexuell übertragbare Erkrankungen.- Notfälle.- Herz-Kreislauf-Stillstand.- Dyspnoe.- Koma.- Schock.- Abdominelle Notfälle.- Akute Störungen des Säure-Basen-Haushalts.- Ertrinkungsunfall.- Stromunfall.- Hypertensiver Notfall.- Lungenembolie.- Psychiatrische Notfälle.- Eklampsie.- Endokrinologische Notfälle.- Intoxikationen.- Allgemeine Aspekte.- Wesentliche Diagnostik.- Allgemeine therapeutische Maßnahmen.- Spezielle Vergiftungen.- Giftinformationszentralen.- Erkrankungen im Kindesalter.- Neonatologische Erkrankungen.- Ernährungsstörungen.- Gastroenterologie.- Stoffwechselstörungen.- Endokrinologie.- Immunologische Erkrankungen.- Infektionserkrankungen.- Impfungen.- Erkrankungen der Atemwege.- Kardiovaskuläre Erkrankungen.- Hämatologie und Onkologie.- Hämostaseologische Erkrankungen.- Erkrankungen der Nieren und des Urogenitaltraktes.- Erkrankungen des Nervensystems und der Muskulatur.- Anomalien von Skelett und Bindegewebe.- Gefäßdysplasien.- Pädiatrische Intensivmedizin.- Plötzlicher Kindstod (SIDS) und augenscheinlich lebensbedrohliches Ereignis (ALE).- Misshandlungen und Missbrauch.- Pharmakologische und arzneimittelrechtliche Probleme im Kindesalter.- Hyperkinetische Störungen des Kindes- und Jugendalters.- Wachstum und Entwicklungsstörungen.
<P>DAS Nachschlagewerk für die Therapie-Praxis! </P>
<P></P>
<P>Hochaktuell
<P></P>
<P>Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse jetzt in der 2. vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage.</P>
<P></P>
<P>Modern und praxisbezogen
<P></P>
<P>Der Schwerpunkt liegt ganz eindeutig auf der evidenzbasierten Medizin. Jedes Kapitel stellt praxisbezogen und klar die Therapie auf Basis kontrollierter und validierter Studien in den Vordergrund und zeigt auf, welche Therapien experimentell oder empirisch begründet sind.</P>
<P></P>
<P>Klar strukturiert
<P></P>
<P>Zum schnellen Nachschlagen bestens geeignet durch einheitliche Kapitelstruktur und zahlreiche Tabellen und Flussdiagramme. Eine didaktische Untergliederung ermöglicht das schnelle Auffinden von Therapieempfehlungen auch für seltene Erkrankungen. </P>
<P></P>
<P>Umfassend
<P></P>
<P>Neben den internistischen Krankheitsbildern werden auch andere Fachgebiete ausführlich abgehandelt: Psychiatrie, Dermatologie, Neurologie, Notfallmedizin, Intoxikationen sowie Pädiatrie.</P>
<P></P>
<P>Therapie-Praxis, die täglich überzeugt!</P>
<P></P>
<P>&nbsp;</P>
<P>&nbsp;</P>
<P>Pressestimmen zur 1. Auflage: </P>
<P></P>
<P>"Ein Zugewinn für Ärzte und alle anderen, die sich schnell und umfassend über die aktuellen, evidenzbasierten Therapieempfehlungen informieren möchten [..] mit dem Werk (wird) ein neuer Weg beschritten. " [Deutsches Ärzteblatt, November 2003]</P>
<P></P>
<P>"... ohne Einschränkung zu empfehlen." [Die Medizinische Welt, September 2003]</P>
<P></P>
<P>Aktuelle Therapie-Empfehlungen mit Begründung</P>
<P>Einheitliche Kapitelstruktur</P>
<P>Praxisgerechte Gliederung</P>
<P>Schnell überschaubare Flussdiagramme</P>
<P>Lesefreundliche Gestaltung, zweifarbiges Layout</P>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Principles and Choice of Laser Treatment in Dermatology
Principles and Choice of Laser Treatment in Dermatology
von: Jae Dong Lee, Jong Kook Lee, Min Jin Maya Oh
PDF ebook
139,09 €
Cardiovascular 3D Printing
Cardiovascular 3D Printing
von: Jian Yang, Alex Pui-Wai Lee, Vladimiro L. Vida
PDF ebook
139,09 €