Details

Positives Management


Positives Management

Zentrale Konzepte und Ideen des Positive Organizational Scholarship
2. Aufl. 2011

von: Max J. Ringlstetter, Stephan Kaiser, Gordon Müller-Seitz

54,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 22.11.2010
ISBN/EAN: 9783834961457
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 276

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Die Harvard Business Review hat die Forschungsrichtungen Positive Organizational Scholarship und Positive Psychologie als "breakthrough ideas" bezeichnet. Im vorliegenden Buch skizzieren Wissenschaftler den aktuellen Stand des Wissens zum Thema Positives Management.
Die Grundideen zum Positiven Management; Positive individuelle Attribute und Verhaltensweisen, positive Indikatoren; Sinn des Lebens, positive Emotionalität, Glücksempfinden; Positive Phänomene auf organisationaler Ebene, betriebliche Positivität; Organisationale Energie und Ethikorientierte Führung
Prof. Dr. Max Ringlstetter ist Inhaber des Lehrstuhls für Organisation und Personal an der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt.
Prof. Dr. Stephan Kaiser ist im Vorstand des Instituts für Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen und hat die Professur für Personalmanagement und Organisation an der Universität der Bundeswehr München inne.
Dr. Gordon Müller-Seitz ist wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin.

Die Harvard Business Review hat die Forschungsrichtungen Positive Organizational Scholarship und Positive Psychologie als "breakthrough ideas" bezeichnet. Positives Management greift die zentralen Ideen dieser Forschungsrichtungen auf und diskutiert neuartige Möglichkeiten zur Schaffung individueller und organisationaler Spitzenleistungen. In der nun vorliegenden neuen Auflage finden sich zusätzliche Aspekte, die vor allem aus Sicht der Führungspraxis Relevanz besitzen.
Die Harvard Business Review hat die Forschungsrichtungen Positive Organizational Scholarship und Positive Psychologie als "breakthrough ideas" bezeichnet. Positives Management greift die zentralen Ideen dieser Forschungsrichtungen auf und diskutiert neuartige Möglichkeiten zur Schaffung individueller und organisationaler Spitzenleistungen. In der nun vorliegenden neuen Auflage finden sich zusätzliche Aspekte, die vor allem aus Sicht der Führungspraxis Relevanz besitzen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Managing Future Enterprise
Managing Future Enterprise
von: Friedrich Glauner
PDF ebook
55,92 €
Bhagavad Gi*ta* and Leadership
Bhagavad Gi*ta* and Leadership
von: Satinder Dhiman
PDF ebook
103,52 €