Cover

Wolf G. Rahn

Milton Sharp #16: Die Armee des Unheils

Die Armee des Unheils


Ein Milton-Sharp-Roman

Nr. 16







IMPRESSUM


Ein CassiopeiaPress Buch: CASSIOPEIAPRESS, UKSAK E-Books und BEKKERpublishing sind Imprints von Alfred Bekker

© Roman by Author/ Titelbild: Nach Motiven von Pixabay, 2017

(ehem. Titel: Vom Hexer verraten)

Korrektorat: Dr. Frank Roßnagel

© dieser Ausgabe 2017 by Alfred Bekker/CassiopeiaPress, Lengerich/Westfalen in Arrangement mit der Edition Bärenklau, herausgegeben von Jörg Martin Munsonius.

www.AlfredBekker.de

postmaster@alfredbekker.de






Klappentext:

Auf Sizilien verbreitet Cyano, ein mächtiger Dämon, Furcht und Schrecken. Sein Ziel ist ein ganz bestimmtes Mädchen, das ihm helfen soll, die Katakomben von Palermo zu öffnen, um eine furchtbare Streitmacht von Tausenden von Untoten zu befreien. Doch sein Helfer Vexarus macht einen fatalen Fehler. Um sich der Gunst Cyanos wieder zu versichern, schmiedet Vexarus einen teuflischen Plan: Er lockt die berühmtesten Schattenjäger der Welt und Milton Sharp nach Schweden, um sie alle zu töten. Die Kämpfer gegen die Finsternis haben es mit einem Gegner zu tun, gegen den all ihre Erfahrung nicht zu reichen scheint. Wer aber verhindert es, dass die Armee des Unheils sich über die Erde verbreitet?




Charaktere:

Milton Sharp

Zusammen mit den anderen Schattenjägern sieht er sich mit einem Gegner konfrontiert, der sie alle vernichten kann – und dies auch tun will.


Cyano

Der mächtige Dämon hat einen teuflischen Plan ersonnen, der ihm die Herrschaft über eine unbesiegbare Armee der Finsternis verschaffen soll.


Yon-Dar

Der körperlose Dämon, der sich von der dunklen Seite abgewandt zu haben scheint, spielt ein Spiel, das Milton nicht versteht. Hat er den Schattenjäger getäuscht?