cover
Kathleen Lassak

10 EINHORN-DIY-PROJEKTE

BASTELN, SCHMUCK, SWEETS





BookRix GmbH & Co. KG
80331 München

Mini-Vorwort

Schön, dass du dich für das erste E-book von der Kreativ-Autorin Kathleen Lassak aus der CLARKI-Reihe entschieden hast! In diesem Buch findest du viele tolle Kreativideen zum Nachmachen und Weiterempfehlen. Alles dreht sich rund um das Thema Einhorn. Mit diesem E-book kannst du zum Beispiel leckere Einhorn-Fürze backen, Einhornblut herstellen, einen Seifenspender designen oder niedlichen Kopfschmuck im Einhornlook herstellen. Basteln, Schmuck und Sweets werden in diesem Kreativbuch ganz groß geschrieben. 

 

Jede Kreatividee in diesem E-book wird dir Schritt für Schritt ganz einfach erklärkt und ist zahlreich bebildert. Die detailreichen Bilder helfen dir zusätzlich dein DIY-Projekt umzusetzen.

Weitere Hinweise, interessante Informationen sowie den externen Link zum kostenlosen Vorlagen-Download findest du in dem Kapitel Informationen im Überblick und Vorlagen-Download, das sich am Ende von diesem E-book befindet.

 

 

Viel Spaß bei deinen DIY-Projekten, deiner Einhornliebe und deiner Kreativität!

 

1. Einhornblut im Fläschchen – Einzigartiger Kettenanhänger

 

  

Material für ein Fläschchen mit Einhornblut 

 

Clarki-Tipp

Du hast keine selbstklebenden Etiketten zur Hand? Dann verwende Papier und doppelseitiges Klebeband und stelle so deine eigenen Etiketten her. Ebenso kannst du auch deinen eigenen Glitzernagellack herstellen. Dafür vermischst du einfach etwas Glitzer und transparenten Nagellack miteinander.

 

 

Erster Schritt

 

Erster Schritt: Zuerst entfernst du den Korken deines Glasfläschchens. Danach gießt du den Nagellack deiner Wahl vorsichtig in das Fläschchen. Die Flasche sollte nicht randvoll gefüllt werden, sondern etwa 0.5 bis 1 cm unterhalb des Flaschenkopfes noch Luft haben. Sollte der Flaschenhals zu eng oder zu klein sein, dann empfiehlt es sich den Nagellack mit Hilfe des Nagellackpinsels vorsichtig nach und nach in das Glasfläschchen hinein zu tropfen.

 

Zweiter Schritt 

 

Zweiter Schritt: Bevor du das Fläschchen mit dem Korken verschließt, wird der Korken noch mit der Schrauböse und dem Biegering versehen. Daran wird später die Gliederkette befestigt. Die Schrauböse wird in den Korkdeckel gedreht und zusätzlich mit etwas Kleber fixiert. Danach ziehst du den Biegering durch das Ösenloch und drückst diesen zu. Das sollte problemlos per Hand gehen. Falls nicht, dann nimm eine Schmuckzange zur Hand und drücke den Ring vorsichtig und nicht unter zu starkem Druck zusammen.

 

 Dritter Schritt 

 

 

 

Vierter Schritt: Fast geschafft! Auf einer selbstklebenden Etikette kannst du deinen Flascheninhalt benennen. Du kannst die Schrift vorher auf einem Blatt üben, da man hier ziemlich klein schreiben muss. Danach klebst du das Etikett auf dein Fläschchen. Wer mag, kann mit transparentem Klebeband das Etikett zusätzlich fixieren. Dadurch wird es nicht nur stabilisiert, sondern auch vor Staub geschützt.

 Fünfter Schritt

 

 

So könnte dein Einhornblut im Fläschchen aussehen!