Details

Schlüsselkompetenz Zuhören


Schlüsselkompetenz Zuhören


Fit for Future 1. Aufl. 2019

von: Anke Ames

14,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 16.11.2019
ISBN/EAN: 9783658271886
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Haben Sie noch ein Ohr fürs Wesentliche? Für Ihre Geschäftspartner, Ihre Kollegen, Ihre Mitarbeiter und nicht zuletzt für Ihr engstes Umfeld? Oder kommunizieren auch Sie schon vorwiegend einseitig über Smartphone, E-Mail und Co? Die zunehmende Digitalisierung und Zeitnot unserer Leistungsgesellschaft erschweren den echten zwischenmenschlichen Austausch.Dieses Buch stellt die häufig unterschätzte und manchmal sogar in Vergessenheit geratene Fähigkeit des Zuhörens in den Fokus. Es zeigt auf, wie echtes Zuhören im Job gelingt und welche Vorteile dies mit sich bringt. Zuhören schafft Verbindung und wird in Zukunft eine der wichtigsten beruflichen Schlüsselkompetenzen werden.Über die Buchreihe "Fit for Future"Die Zukunft wird massive Veränderungen im Arbeits- und Privatleben mit sich bringen. Tendenzen gehen sogar dahin, dass die klassische Teilung zwischen Arbeitszeit und Freizeit nicht mehr gelingen wird. Eine neue Zeit – die sogenannte „Lebenszeit“ – beginnt. Laut Bundesregierung werden in den nächsten Jahren viele Berufe einen tiefgreifenden Wandel erleben und in ihrer derzeitigen Form nicht mehr existieren. Im Gegenzug wird es neue Berufe geben, von denen wir heute noch nicht wissen, wie diese aussehen oder welche Tätigkeiten diese beinhalten werden. Betriebsökonomen schildern mögliche Szenarien, dass eine stetig steigende Anzahl an Arbeitsplätzen durch Digitalisierung und Robotisierung gefährdet sind. Die Reihe „Fit for future“ beschäftigt sich eingehend mit dieser Thematik und bringt zum Ausdruck, wie wichtig es ist, sich diesen neuen Rahmenbedingungen am Markt anzupassen, flexibel zu sein, seine Kompetenzen zu stärken und „Fit for future“ zu werden. Der Initiator der Buchreihe Peter Buchenau lädt hierzu namhafte Experten ein, ihren Erfahrungsschatz auf Papier zu bringen und zu schildern, welche Kompetenzen es brauchen wird, um auch künftig erfolgreich am Markt zu agieren. Ein Buch von der Praxis für die Praxis, von Profis für Profis. Leser und Leserinnen erhalten „einen Blick in die Zukunft“ und die Möglichkeit, ihre berufliche Entwicklung rechtzeitig mitzugestalten.
Eine Bestandsaufnahme.- Zuhören in den Chefetagen.- Zuhören in Konfliktsituationen.- Kunden brauchen Aufmerksamkeit.- Tipps für die Praxis.

 
Anke Ames setzt sich für mehr weibliche Energie in Unternehmen ein. Diese besteht für die Führungskräftetrainerin vor allem aus Empathie und Wertschätzung und dient als Grundlage für Kunden- und Mitarbeiterbindung, Kreativität und Innovation. Die ehemalige TV-Moderatorin und Diplom-Musikerin leitet ihr eigenes Persönlichkeitszentrum und begleitet Teilnehmer darin, Potenziale zu erkennen und Veränderungen in der Arbeitswelt gelassener zu begegnen.
Haben Sie noch ein Ohr fürs Wesentliche? Für Ihre Geschäftspartner, Ihre Kollegen, Ihre Mitarbeiter und nicht zuletzt für Ihr engstes Umfeld? Oder kommunizieren auch Sie schon vorwiegend einseitig über Smartphone, E-Mail und Co? Die zunehmende Digitalisierung und Zeitnot unserer Leistungsgesellschaft erschweren den echten zwischenmenschlichen Austausch.Dieses Buch stellt die häufig unterschätzte und manchmal sogar in Vergessenheit geratene Fähigkeit des Zuhörens in den Fokus. Es zeigt auf, wie echtes Zuhören im Job gelingt und welche Vorteile dies mit sich bringt. Zuhören schafft Verbindung und wird in Zukunft eine der wichtigsten beruflichen Schlüsselkompetenzen werden.Der InhaltNegative Auswirkungen der digitalen Arbeitswelt

Mitarbeiterbindung durch Zuhören in den Chefetagen

Die Champions League: Zuhören in Konflikten

Zuhören statt Zutexten im Verkauf

Tipps für die PraxisDie Autorin

Anke Ames setzt sich für mehr weibliche Energie in Unternehmen ein. Diese besteht für die Führungskräftetrainerin vor allem aus Empathie und Wertschätzung und dient als Grundlage für Kunden- und Mitarbeiterbindung, Kreativität und Innovation. Die ehemalige TV-Moderatorin und Diplom-Musikerin leitet ihr eigenes Persönlichkeitszentrum und begleitet Teilnehmer darin, Potenziale zu erkennen und Veränderungen in der Arbeitswelt gelassener zu begegnen.
Zuhören als wirksames Mittel für Kunden- und MitarbeiterbindungWarum die Zukunft nicht im Reden sondern im Zuhören liegtWichtige Impulse und Tipps für die Praxis zur Kommunikation

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Morality of Business
The Morality of Business
von: Tibor R. Machan
PDF ebook
96,29 €
Recordkeeping, Ethics and Law
Recordkeeping, Ethics and Law
von: Livia Iacovino
PDF ebook
181,89 €