Details

Verborgene Wesen III


Verborgene Wesen III

Kryptozoologische Kurzgeschichten
1. Auflage

von: Ollivia Moore, Michael Schneider, Bernar LeSton, Eileanora Eibhlin, Detlef Klewer, Britta Ahrens, Elisa Bergmann, Susanne Haberland, Lily Beier

3,49 €

Verlag: Twilight-Line Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 29.04.2016
ISBN/EAN: 9783944315089
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 140

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Unsere Welt, die wir erforscht und erkundet glauben, steckt hinter dem Offensichtlichen voller verborgener Wesen, die sich in ihrer Existenz vor dem Menschen verbergen oder einfach von der zoologischen Beschreibung übersehen wurden, obwohl diese mitten unter uns existieren. Hin und wieder tauchen diese sonst verborgenen Wesen auf und drängen sich in unsere Wahrnehmung. Sei es nun der berüchtigte Yeti aus dem Himalaya, der Bigfoot aus Nordamerika, fliegende Ungetüme wie der berüchtigte Mothman oder Seeungeheuer, die hin und wieder aus den Tiefen auftauchen. Wesen, die wir nur dann wahrnehmen, wenn wir regelrecht über diese stolpern.

Die Kryptozoologie, also grob übersetzt die Studie der verborgenen Tierwelt, ist eine spezialisierte Suchmethodik nach eben solchen Wesen oder den Hintergründen so mancher Legende über Ungeheuer.

Und genau diese vor dem Menschen verborgenen Wesen beflügeln unsere Fantasie und regen zu Geschichten über solche Wesen an. Im dritten Band unserer kleinen kryptozoologischen Kurzgeschichtenreihe haben sich erneut acht Autoren zusammengefunden, um uns an ihren Fantasien teilhaben zu lassen.
Unsere Welt, die wir erforscht und erkundet glauben, steckt hinter dem Offensichtlichen voller verborgener Wesen, die sich in ihrer Existenz vor dem Menschen verbergen oder einfach von der zoologischen Beschreibung übersehen wurden, obwohl diese mitten unter uns existieren. Hin und wieder tauchen diese sonst verborgenen Wesen auf und drängen ...
Mertens Gesindehaus
Autor: Lily Beier

Rätselhaftes Bermudadreieck
Autor: Susanne Haberland

Die Sammlung
Autor: Elisa Bergmann

Artgerechte Haltung
Autor: Britta Ahrens

Katwambimbi
Autor: Detlef Klewer

Der Rüsselwühler
Autor: Eileanora Eibhlin

Cethosia cydippe australiensis?
Autor: Bernar LeSton

Barometz, Schutz und Schatz in Arborium
Autor: Ollivia Moore
Bernar LeSton:
Der 1965 geborene Bernar LeSton ist in Rüsselsheim zuhause, wo er in seiner Schulzeit kein wirkliches Ass in Deutsch war. Völlig überraschend entdeckte er 2010 daher das Schreiben von Kürzest- und Kurzgeschichten für sich als Leidenschaft.

Lily Beier:
Lily Beier (geb. 1989) schreibt bereits seit vielen Jahren Geschichten. Inspiration findet sie vor allem nachts bei ihrer Arbeit als Krankenschwester im Nachtdienst. Nebenbei studiert sie Germanistik und Geschichte.

Britta Ahrens:
Britta Ahrens wurde als Novemberkind des Jahres 1978 geboren. Mit ihrem Mann und Kindern lebt diese in einem beschaulichen Dorf in Niedersachsen. Mehrere Geschichten der Autorin wurden bereits veröffentlicht.

Elisa Bergmann:
Elisa Bergmann wurde 1984 in Görlitz geboren und wuchs in den umliegenden Dörfern auf. Sie ging später zum Studium nach Dresden und lebt heute mit Kind und Kegel im nahe gelegenen Heidenau.
?
Detlef Klewer:
1957 in Dortmund geboren, lebt seit 1999 als Illustrator/Designer am Niederrhein. Als Liebhaber und Kenner des phantastischen Films veröffentlichte er zahlreiche Artikel in Magazinen wie Vampir, Film-Illustrierte und Moviestar, sowie fünf Sachbücher zum Thema. Das letzte Werk „Die Kinder der Nacht“ erhielt als bestes Fachbuch des Jahres den Virus-Award 2007.

Susanne Haberland:
Susanne Haberland arbeitete unter anderem in einer Druckerei, in der Lokalredaktion einer Zeitung und bei der Staatsanwaltschaft, bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte. Seit 2010 hat sie eine Reihe von Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien veröffentlicht. Eine davon erreichte 2011 den 1. Platz des renommierten Marburg Award für Phantastik. Ihr erstes Buch „Drachen, Gold und Gaunerehre“ erschien 2013.

Eileanora Eibhlin:
Eileanora Eibhlin war bereits mit der Geschichte „Bestien-Biotop” in „Verborgene Wesen II” vertreten. Auch in dieser aktuellen Geschichte ist deutlich die Leidenschaft für prähistorische Wesen zu erkennen und der Reiz, sie in der heutigen Zeit und Gesellschaft wieder auferstehen zu lassen. Diese Kindheitsfaszination, sowie das Schreiben lassen sie einfach nicht los, wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist Pralinen zu designen, zu zeichnen oder als Therapeutin zu arbeiten.

Ollivia Moore:
Ollivia Moore verfasst und illustriert phantastische Geschichten, die teilweise einen Bezug zu Wesen der Kryptozoologie oder auch Kryptobotanik, wie in der hier vorliegenden Geschichte, aufweisen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der ewige Krieg
Der ewige Krieg
von: Joe Haldeman
EPUB ebook
8,99 €
Cryptonomicon
Cryptonomicon
von: Neal Stephenson
EPUB ebook
8,99 €
Lilith
Lilith
von: Christoph Marzi
EPUB ebook
9,99 €